☰  ENTER

Eltern-Kind Zentrum – ELKI am Klinikum Klagenfurt

Auftraggeber: LKH-BetriebsgmbH
Projektbearbeitung: 1997 – 2002
Planung: Architekten Soyka-Silber-Soyka ZT GmbH
Leistungsumfang P&P: Fassadenstatik, bauphysikalische Bearbeitung

Als ein Teil des neuen Klinikums in Klagenfurt besticht der Neubau des Eltern Kind Zentrums durch seine Glasfassade. In der bauphysikalischen Bearbeitung – vom Vorentwurf bis zur Detailplanung – wurden von der PABINGER & PARTNER Ziviltechniker Gesellschaft mbH die Bereiche Thermische Bauphysik, Schallschutz, Thermische Gebäudesimulationsberechnungen und Raumakustik bearbeitet.

 

← Zurück in Fassadenstatik UFA Kinopalast Dresden

Weiter in Bauphysik →LKH Wolfsberg – Neubau Lymphologie