☰  ENTER

Plus Haus Weber

Auftraggeber: Architekten Ronacher ZT-GmbH
Projektbearbeitung: 2009 – 2010
Planung: Architekten Ronacher ZT-GmbH
Errichtet in Holzbauweise
Leistungsumfang P&P: Tragwerksplanung, bauphysikalische Bearbeitung

Dieses Forschungsprojekt wurde im Rahmen der Programmlinie „Haus der Zukunft Plus“ der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) entwickelt. Ziel war es ein Wohngebäude zu errichten, das eine positive Energiebilanz aufweist.

Es handelt sich um eine Sanierung für ein einzelnes freistehendes Gehöft und um eine modene Aufrüstung zu einem Plus Energie Haus mit lokalen Energieressourcen. Der methodische Ansatz ist konventionell und folgt dem Planungsprozess, ist aber erweitert um die notwendigen Optimierungen.

← Zurück in Bauphysik Alpinhotel Pacheiner

Weiter in Bauphysik →Mountain Resort Feuerberg